Popschlager der Superlative in Oberhausen

Am Samstag, den 7.4.2018 hat Veranstalter Andre Kusch zusammen mit Starevent die Popschlager zum 8. Mal in Folge in der Turbinenhalle ausgerichtet.

Bei sonnigstem Wetter haben vor der Turbinenhalle 2500 Leute gewartet, um Einlass zu bekommen. Pünktlich um 18 Uhr gingen die schweren, grauen Tore auf und alle Popschlagerfans durften die Halle betreten.

Veranstalter Andre Kusch hat die VIPs persönlich begrüßt und ihnen das grüne Bändchen angelegt. VIPs haben sehr gutes Essen und Getränke frei und können auch die Stars im VIP-Bereich im 1 Stockwerk der Turbinenhalle persönlich treffen. Gleichzeitig hat man den besten Platz in der Halle darum, um sich das Spektakel von ganz nah anzusehen. Daher sind die begehrten VIP-Tickets erfahrungsgemäß immer schnell vergriffen.

Um 19 Uhr verdunkelte sich langsam die Halle 1, es wurde alles ruhig. Plötzlich kam eine männliche Stimme aus dem Lautsprecher und untermalte mit Lichteffekte die Bühne und präsentierte Popschlager 2018.

Moderator Frank Neuenfels hat den Abend eröffnet und erzählte wer alles auftreten würde und machte so schon große Stimmung und schürte die Erwartungen der Fans.
Der erste in der Reihe war Christan Franke. Er hat schon mal die Halle mit seiner Hitze und seiner Show warm gespielt. Mike Bauhaus, Andreas Lawo und Ina Colada – sie war die einzige Frau, die auf dem Konzert aufgetreten ist – kamen nach und nach, um ihre Performance zum Besten zu geben und mit den Fans zu feiern.

Frank Lukas kam auf Bühne, die Frauenwelt lag ihm zu Füßen, seit er im Oktober 2017 in der Turbinenhalle sein Konzert gegeben hat. Es geht steil bergauf mit ihm.
Achim Petry hat die Turbinenhalle zum Kochen gebracht super Hits. Er hat Tinten gesungen und andre super Songs. Norman Lange, Jörg Bausch und Olaf Henning haben dann mit ihren Songs langsam den Abend ausklingen lassen.

Zum Schluss hat Andre Kusch noch zur After Show Party im Cosmo eingeladen. Dort hat DJ Kusch aufgelegt. Man muss sagen der Veranstalter ist super, er sucht die Nähe zu seinem Publikum und hielt die Party bis morgens um 4 Uhr am Laufe.

Vielen Dank an die Turbinenhallen Crew, Starevent, Sicherheitsfirma M.B.S Security, Markus und an den Veranstalter Andre Kusch für denn super geiler Abend bei dir.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*