Völkerball „A Tribute to Rammstein“

Völkerball rockt die Turbinenhalle Oberhausen – 99% Rammstein – 100% Völkerball.
Die Jungs von Völkerball haben mit ihrem brachialen Rammstein-Sound, den Requisiten, der ausgefeilten Pyrotechnik und allem voran, der unverwechselbaren Stimme von Frontmann Rene Anlauff die Fans zum Kochen gebracht. Gewaltig, laut, krass und beeindruckend sind nur einige Attribute bei ihren Konzerten.

Auch die Bühnenshow ist an Rammstein angelehnt. Zum Lied „Haifisch“ setzt sich Keyboarder Andreas Schanowski, in ein Schlauchboot und lässt sich von den Zuschauern durch den Saal tragen. Zu „Mein Teil“ ist Frontmann Rene Anlauff mit einer blutverschmierten Fleischerschürze und einem mit einer Messerklinge umgebauten Mikrofon zu sehen.

Symbolisch wird zum Song „Mein Herz brennt“ ein Herz angezündet. Und das sind nur einige Auszüge, aus der genialen Bühnenshow. Selbst eingefleischte Rammstein Fans, feierten bis zur Ekstase.

Eine ausverkaufte Turbinenhalle spricht für sich. Mein Fazit für diesen Abend: Einfach nur genial…

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*