Celtica Pipes Rock

Beim MPS in Köln am Fühlinger See waren auch Celtica zu Gast und präsentierten unter jeder Menge ‚Feuereifer’ den Fans eine grandiose Show. Dabei wurde den Fans und Zuschauern im wahrsten Sinne des Wortes so richtig schön eingeheizt.

Celtica, dass sind Gajus Stappen, Harald Weinkum, Ducan Knight, Jane Espie, Matthias Katzmair und Aya Georgieva. Eine österreichisch/ schottische Band, wobei der ‚schottische Anteil’ der Band den Dudelsack spielt. Seit bereits 2009 existiert die Band und hat 2015 ihre jetzige Formation gefunden. In dieser Zeit haben sie schon so manche Tour gemacht und insgesamt 4 Alben aufgenommen, wobei das 4. Album ‚Steamphonia’ dieses Jahr veröffentlicht wurde.

Für mich war der Auftritt von Celtica am Wochenende Premiere. Gehört hatte ich den Bandnamen zwar schon mal, aber bisher hatte ich noch kein Musikstück von ihnen gehört, geschweige denn eine Liveshow gesehen – bis eben am vergangenen Samstag. Und was soll ich sagen… ich war sofort infiziert und angetan von dieser Band und ihrer fantastischen Musik. Sie bringen eine tolle Show und super Musik mit, die es gar nicht anders zulässt, als sofort in den Bann gezogen zu werden.

Eine ansprechende Mischung aus traditionellem Dudelsackspiel gepaart mit Bässen, Gitarrenriffs und Schlagzeug. Als I-Tüpfelchen kommt dann die klassische Komponente an Instrument hinzu – die Geige. Wirklich super, kann ich nicht anders sagen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*